Energiewende jetzt! WIR für den Klimaschutz.

Energiewende jetzt!  WIR für den Klimaschutz.

Die „Fridays for Future“ für eine mutigere Klimapolitik bewegen nicht nur Schüler. Viele Menschen fragen sich, was sie konkret für den Klimaschutz tun können – ganz nach dem Motto „global denken, lokal handeln“. Sie fragen sich wie sich unsere Infrastrukturen – Energieversorgung, Gebäude, Verkehrsmittel – ändern können, damit sie klimakompatibler werden. In Impulsreferaten, Best-practice-Beispielen, Info-Parcours und einer Autorenlesung sollen hierfür innovative Ideen und Lösungsansätze aufgezeigt werden.

Schauen Sie vorbei! Besuchen Sie die Vorträge Ihres Interesses, testen Sie Elektroautos und E-Bikes oder besichtigen Sie ein Passivhaus-Betriebsgebäude. Auf die Kleinsten wartet ein nachhaltiges Kinderprogramm und vielleicht gewinnen ja gerade Sie den Klimascheck in der Höhe von € 1.000,- von drexel und weiss oder das E-Auto-Wochenende der VKW. Überzeugt?

> Programmflyer

> Weitere Informationen

16 Vorurteile – 16 Antworten

Erneuerbare Energien

Die «Erneuerbaren» sind für die Energieversorgung in der Schweiz zu einem wichtigen Faktor geworden. Dennoch stossen sie immer noch vielerorts auf Skepsis und Vorurteile. Hier 16 (falsche) Behauptungen zu erneuerbaren Energiequellen und 16 Fakten, die diese Behauptungen entkräften.

https://www.aeesuisse.ch/themen/vorurteile

Smart Cities – Wie smart sind wir schon?

„Nicht verpassen!“

Am Donnerstag, 29. August 2019, 17:30 – 19:30 Uhr, findet an der HTW in Chur, ein Netzwerkanlass rund um das Thema Smart Cities statt. Smart City ist ein Sammelbegriff für 19-01_Newsletter_Mitglieder_190213 gesamtheitliche Entwicklungskonzepte, die darauf abzielen, Städte effizienter, technologisch fortschrittlicher, grüner und sozial inklusiver zu gestalten. Diese Konzepte beinhalten technische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Innovationen. Freuen Sie sich auf spannende Referate mit anschliessendem Apéro.

Anmeldung unter: www.energie-cluster.ch/türöffner